Merkliste
Angebot merken

Karl-May-Festspiele

Küstenromantik im Norden

Nächster Termin: 26.07. - 28.07.2019 (3 Tage)

Unser Tipp

  • Kein EZ-Zuschlag
  • Eintritt PK2 Karl-May-Festspiele
  • Abendessen im "Anno 1772 Feuerstein"

Träumen Sie sich in den Wilden Westen um 1870, zu Winnetou und Old Shatterhand! Neben Spannung, Stunts und Feuerzauber erleben Sie auch Romantik und jede Menge Spaß. Die Karl-May-Spiele sind seit ihrer Gründung im Jahre 1952 ein Erlebnis für die ganze Familie. Ein Besuch von den Hansestädten rundet Ihre Reise ab.

p.P. ab 278,- € 3 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Karl-May-Festspiele

3 Tage
ab 278,- €

Buchungspaket
26.07. - 28.07.2019
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
278,- €
26.07. - 28.07.2019
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
278,- €

1. Tag: Lübeck

Lübeck ist einfach einzigartig! Das geschlossene Stadtbild wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Erleben Sie die wasserumflossene Altstadt mit ihren historischen Gassen und verwinkelten Gängen! Mächtig und reich wurde Lübeck als Zentrum der mittelalterlichen Städtehanse. In jener Zeit war Lübeck die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Natürlich darf das weltbekannte Holstentor bei einer Besichtigung ebenso nicht fehlen wie ein Abstecher zum Buddenbrookhaus.

2. Tag: Karl-May-Festspiele

Das liebliche Nebeneinander von Wäldern, Hügeln, Seen und der nahen Ostsee zieht bereits seit vielen Jahrzehnten Besucher in ihren Bann. "Weimar des Nordens" wird Eutin liebevoll genannt, da hier im 18. Jahrhundert große Denker weilten. Imposant ist die vierflügelige Anlage mit geschütztem Innenhof und umgebendem Wassergraben des Eutiner Schlosses direkt am See. "Erschippern" Sie ab Malente 5 Holsteinische Seen. Angekommen in Plön sehen Sie das Plöner Schloss - Wahrzeichen der Stadt. Zum Abendessen finden Sie sich in Bad Segebergs Restaurant "Anno 1772 Feuerstein" ein. Hier speisen Sie im wohl gemütlichstem Ambiente der Stadt und können anschließend mit dem originalgetreuen Karl-May-City-Express zum Freilichttheater fahren. Haben Sie schon einmal mitten in einem Indianerüberfall gesessen? Inmitten knallender Colts, galoppierender Rothäute, großer Explosionen und packender Zweikämpfe? Nein? Dann wird es Zeit! Das alles gibt es bei den Karl-May-Festspielen.

3. Tag: Hamburg

"Der Michel" - Wahrzeichen der Hansestadt Hamburg. Er gilt für viele Besucher als eine der schönsten Barock-Kirchen im Norden Deutschlands. Ausgiebig bummeln kann man entlang des Jungfernstiegs am Rande der Binnenalster. Hier schlägt das Herz Hamburgs! Nach einer Mittagspause erfolgt die Heimreise.

Tryp by Wyndham Bad Oldesloe

3* Hotel Tryp by Wyndham

Bad Oldesloe

Das moderne Hotel befindet sich zwei Kilometer vom Stadtzentrum Bad Oldesloe entfernt.

Es besteht aus mehreren zweigeschossigen Gebäudeteilen, welche miteinander verbunden sind. Im Hauptgebäude befinden sich alle zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby, Rezeption und Bar. Die über 140 modern eingerichteten Zimmer sind mit Dusche/WC, Fön, TV sowie kostenlosem WLAN Zugang ausgestattet.

Mehr zum Hotel
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2 x Übernachtung im 3* Hotel Tryp by Wyndam in Bad Oldesloe
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant "Anno 1772 Feuerstein"
  • Stadtführung Lübeck
  • 5-Seen-Schifffahrt von Malente bis Plön
  • Eintrittskarte PK 2 Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg
  • Besuch Hamburg

Hinweis

  • Reiserücktrittsversicherung empfohlen