Merkliste
Angebot merken

Kapverden

Inseln des ewigen Sommers

Nächster Termin: 01.11. - 09.11.2018 (9 Tage)

Unser Tipp

  • Reisebegleitung Ingrid Gronert
  • Unterbringung in 4* Hotels
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm

Kilometerlange Sandstrände, vulkanische Berge und Traditionen! Die Kapverden sind eine bunte Mischung aus afrikanischen, südamerikanischen und europäischen Einflüssen. Die 15 Inseln liegen im Atlantischen Ozean zwischen Portugal und Brasilien und damit 540 Kilometer westlich der Küste des Senegals. Nur neun der Inseln sind bewohnt und auf dieser einzigartige Reise lernen Sie drei verschiedene Inseln kennen.

p.P. ab 1.898,- € 9 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Kapverdische Inseln

9 Tage
ab 1.898,- €

Buchungspaket
01.11. - 09.11.2018
9 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
1.898,- €
01.11. - 09.11.2018
9 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
2.068,- €
  • Flughafentransfer
  • Reisebegleitung
  • Flug mit Tap Air von Düsseldorf via Lissabon nach Sao Vicente
  • Flug mit Tap Air von Sal via Lissabon nach Düsseldorf
  • Flug von Sao Vicente nach Sal
  • Transfer Flughafen Sao Vicente - Hotel Porto Grande und zurück inkl. Transferassistenz
  • Transfer Flughafen Sal - Hotel Morabeza und zurück inkl. Transferassistenz
  • 3 x Übernachtung im 4* Hotel Porto Grande in Mindelo
  • 4 x Übernachtung im 4* Hotel Morabeza in Santa Maria
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Spaziergang durch Mindelo mit Reiseleitung
  • Halbtagesausflug Sao Vicente mit Reiseleitung
  • Tagesausflug Santa Antao inkl. Fähre und Mittagessen mit Reiseleitung
  • Halbtägiger Ausflug Sal inkl. Eintritt in den Salinen und Buracona mit Reiseleitung
  • Spaziergang durch Santa Maria mit Reiseleitung
  • Einreisevisum

Hinweis

  • Gültiger Reisepass erforderlich
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen
  • Flughafengebühren, Kerosinaufschläge seitens der Fluggesellschaften vorbehalten.
  • Bei Buchungen ab dem 15.08.18 behalten wir uns einen Preisaufschlag vor, dieser erfolgt abhängig von den Flugpreisen.
  • Reisepreis und -datum bis zur Veröffentlichung des Flugplans im Dezember unter Vorbehalt.
  • Für diese Reise ist die genannte Unterbringung geplant, wobei es immer zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die endgültigen Informationen zu Ihrer Unterkunft.
  • Die Kurtaxe ist zahlbar direkt vor Ort (ca. 2 ,- pro Nacht / Person).

1. Tag: Anreise
Transfer zum Flughafen Düsseldorf und Flug mit TAP Air über Lissabon (6.00 bis 8.00 Uhr) nach Sao Vicente (09.25 - 12.45 Uhr, Änderungen vorbehalten). Empfang durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Mindelo. Dort unternehmen Sie zur Begrüßung einen Spaziergang durch die Stadt.

2. Tag: Sao Vicente - Heimat der Dichter und Musiker
Heute erhalten Sie zahlreiche Impressionen der Insel Sao Vicente. Die Stadt Mindelo, mit einer gut erhaltenen kolonialen Architektur, ist wohl die kosmopolitischste Stadt der Kapverden. Die Bars, Cafés, Marktplätze und die Freundlichkeit der Menschen machen diese Stadt zu einem der meistbesuchten Orte. Hier wurden einige der bekanntesten Dichter und Musiker der Kapverden geboren. Cesária Évora, die wohl berühmteste Interpretin kapverdianischer Musik, ist eine davon. Ein Aperitif im Café Lisboa ist ebenso ein "Muss", wie auch der Porto Grande, welcher durch seine lebhafte Hafenzone zum Handelszentrum geworden ist. Besichtigung vom Fischerdorf Baia das Gatas & Monte Verde (Der Grüne Berg).

3. Tag: Santo Antao - Die grünste Insel der Kap Verden
Bei diesem Ausflug nehmen Sie in Sao Vicente um 8 Uhr die Fähre (45 Minuten) und genießen einen Tagesausflug auf Santo Antão, der zweitgrößten und grünsten Insel der Kapverden. Während der Süden und Westen recht trostlos und karg erscheinen, gibt es dagegen im Norden und Osten aufgrund des subtropischen Klimas eine erstaunlich reiche Vegetation. Fichten- und Kiefernwälder begrünen die Ribeiras ebenso wie Dattel- und Kokospalmen, Mango- und Affenbrotbäume, Zitrus-, Mandel-, Papaya- und Orangenbäume. Im Gebirge wird auf Terrassenfeldern, die teils aus schwarzer Lavaerde, teils aus weißem Pozolana bestehen, Mais, Ananas, Kaffee und Maniok angebaut. Der Duft nach Eukalyptus, Lavendel und sogar Lotusblüten liegt in der Luft. Akazien, wilde Feigen und Drachenbäume säumen vielerorts die Wege. Die Fähre zurück nach Sao Vicente geht um 17:00 Uhr.

4. Tag: Sal
Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen. Inlandsflug nach Sal (Dauer ca. 50 Minuten) und Transfer zum Hotel. Sie unternehmen am Nachmittag einen Spaziergang durch Santa Maria. Lange Zeit war Salz der einzige Reichtum auf Sal (ca. 20.000 Einwohner), bis in den 1980er Jahren die Wüsteninsel als Traumziel entdeckt wurde. Feiner, goldgelber Sand und das kristallklare Wasser am 8 km langen Strand von Santa Maria sind die „Highlights“. Hier, rund 15 km vom Flughafen, befindet sich ein Großteil der Hotels und Ferienanlagen des gesamten Archipels: Santa Maria besticht nach wie vor durch sein gemütliches Flair mit bunt getünchten Häusern, kleinen Läden, Cafés und Restaurants. Oft wird am Bootssteg frischer Fisch entladen, den Sie schon wenig später in den Restaurants genießen können.

5. Tag: Freizeit
Genießen Sie die Annehmlichkeiten vom Hotel oder erkunden Sie die Insel auf eigene Faust.

6. Tag: Sal - Traumhafte Wüsteninsel mit unberührter Natur
Schnuppern Sie bei einer Inselrundfahrt die Atmosphäre im Fischerdorf Palmeira, wo auch der größte Hafen der Insel liegt. Fahren Sie über unebene Pisten nach Buracona. Klettern Sie vorsichtig über die Steine und bestaunen Sie die von der Natur geschaffenen natürlichen Meerwasserschwimmbecken. Das kristallklare Wasser wechselt je Sonneneinstrahlung die Farbe. Auf der Fahrt durch das Inselinnere werden Sie die Schönheit einer Fata Morgana bestaunen. Gewinnen Sie einen Eindruck der Hauptstadt der Insel - Espargos. Spazieren Sie zum Abschluss durch den Tunnel bei den Salinen von Pedra de Lume und genießen Sie den traumhaften Ausblick in diesem Krater mit den dortigen Salzbecken. In einem dieser Becken haben Sie die Gelegenheit zu baden, und auszuprobieren, wie es ist, vom Wasser getragen zu werden. Genießen Sie den Nachmittag am Strand von Santa Maria.

7. Tag: Freizeit
Heute steht Ihnen der Tag nochmal zur freien Verfügung. Genießen Sie das maritime Klima und besuchen Sie vielleicht die Hauptstadt Espargos oder den Hafenort Palmeira.

8. Tag: Freizeit
Bei einer Durchschnittstemperatur von 25 Grad im November bietet sich heute ein Strandtag an. Am Abend dann Transfer vom Hotel zum Flughafen.

9. Tag: Heimreise
Frühmorgens beginnt Ihr Heimflug. Sie fliegen von Sal über Lissabon (00.55 Uhr bis 06.40 Uhr) zurück nach Düsseldorf (08.40 - 12.45 Uhr, Änderungen vorbehalten). Transfer bis in Ihre Heimatorte.

Ihre Hotelstandorte

Oásis Porto Grande

Das Hotel ist ca. 5 Gehminuten von der Stadt Mindelo, dem Hafen und der Bucht von Mindelo entfernt.

Die Zimmer sind ausgestattet mit Badezimmer mit DU oder Bad/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Klimaanlage und Safe. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehört ein Restaurant, eine Bar, ein Schwimmbad, eine 24-Stunden Rezeption sowie ein Zimmerservice.

www.oasisatlantico.com/en/porto-grande/

Hotel Morabeza

Das Hotel liegt in einer bezaubernden Umgebung, entlang des schönsten Strandes von Sal.

Die Zimmer mit Terrasse oder Balkon sind ausgestattet mit Badezimmern mit Dusche oder Badewanne und Bidet, Haartrockner, Direktwahltelefon, Fernseher mit Satellitenkanälen, Minikühlschrank, Klimaanlage, Deckenventilator und drahtlosem Internetzugang. Das Hotel verfügt über Restaurants und Bars, 3 Süßwasserschwimmbäder, 2 Tennisplätze, Volleyball, Fitnessstrecke und einen Fitnessraum.

www.hotelmorabeza.com/deutch/