Merkliste
Angebot merken

Bayerischer Wald

Der Nationalpark in seiner schönsten Pracht

Nächster Termin: 15.09. - 19.09.2020 (5 Tage)

Unser Tipp

  • Getränke zum Abendessen
  • Stadtführung Regensburg
  • Besuch Bärwurzerei mit Kostprobe

Bischofsmais befindet sich am Fuße des 1.097 Meter hohen Berges Geißkopf, beinahe in der geographischen Mitte des Naturparks „Bayerischer Wald“, umgeben von der Rusel, der Oberbreitenau und dem Teufelstisch. Gelegen ist der staatlich anerkannte Erholungsort im größten zusammenhängenden Waldgebiet Mitteleuropas, zwischen der Grenze zu Tschechien und der Donau, nahe der Donaustädte Regensburg, Deggendorf und Passau.

p.P. ab 438,- € 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Bayerischer Wald

5 Tage
ab 438,- €

Buchungspaket
15.09. - 19.09.2020
5 Tage
Doppelzimmer
438,- €
15.09. - 19.09.2020
5 Tage
Einzelzimmer
498,- €

1. Tag: Anreise

Sie reisen bequem in Richtung Süden. Oft reicht im Bayerischen Wald das Grün direkt bis vor die Haustür und so ist auch das Morada Hotel Bischofsmais umgeben von einer einzigartigen Waldlandschaft. Erkunden Sie Ihre Urlaubsumgebung bei einem Spaziergang.

2. Tag: Bayerischer Wald

Der staatlich anerkannte Erholungsort im größten zusammenhängenden Waldgebiet Mitteleuropas wartet auf Sie. Bischofsmais befindet sich am Fuße des 1.097 Meter hohen Berges Geißkopf, beinahe in der geographischen Mitte des Naturparks „Bayerischer Wald“. Erleben Sie mit Ihrem Reiseleiter einen unvergesslichen Tag in der Schönheit der Natur, Höhepunkte der Rundfahrte werden sicherlich der große Arber und der Arbersee sein. Ein Besuch von einer Glasbläserei und eine Kostprobe in einer Bärwurzerei runden den Tag ab.

3.Tag: Grenzlandfahrt Böhmen

Bayerisch Eisenstein liegt am Fuß des großen Arber und bietet Natur pur. Farbenprächtige Renaissancehäuser mit Laubengängen, eine lebendige Folklore-
tradition und eine unberührte Natur - das macht Taus aus. Die Stadt liegt in Westböhmen und ist mehr als einen Besuch wert. Auch Klattau in der Tschechischen Republik mit Altstadt, Katakomben, Schwarzem Turm und einer Barockapotheke wird Ihnen gefallen. Bei einer Grenzlandfahrt lernen Sie die Schönheiten der 3 Städte kennen.

4. Tag: Regensburg

Sie erleben die UNESCO-Welterbestadt Regensburg bei einem Stadtrundgang mit der historischer Altstadt, dem gotischen Dom aus dem 13. Jahrhundert, die Nibelungenbrücke und das berühmten Schloss Thurn und Taxis. Danach bleibt viel Zeit für eigene Erkundungen.

5.Tag: Heimreise...

.... mit vielen Eindrücken im Gepäck!

Morada Hotel Bischofsmais

Morada Hotel Bischofsmais

Im östlichen Bayerischen Wald, zwischen idyllischen Flüssen und hohen Berggipfeln, befindet sich das Morada Hotel Bischofsmais.

Die Zimmer verfügen über Dusche/WC oder Bad/WC, Flachbild-Sat-TV mit Radio und Telefon. Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören ein Restaurant, W-LAN Empfang in Lobby und Restaurant, Schwimmbad und Sauna.

Mehr zum Hotel
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 4 x Übernachtung im 3* Morada Hotel Bischofsmais
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 4 x All Inclusive Getränke zum Abendessen von 18 bis 22 Uhr (Bier, Hauswein, alkoholfr. Getränke)
  • 1 x Willkommensgetränk
  • Stadtführung Regensburg
  • Tagesausflug Bayerischer Wald mit Reiseleitung
  • Besuch Bärwurzerei mit Kostprobe
  • Besuch Glasbläserei
  • Tagesausflug Grenzlandfahrt Böhmen mit Reiseleitung

Hinweis

  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen
  • Kurtaxe ca. 1 € pro Person/Tag