Merkliste
Angebot merken

Portoroz

Slowenische Riviera genießen

Nächster Termin: 15.09. - 22.09.2018 (8 Tage)

Unser Tipp

  • Hotel unweit vom Meer
  • Einzigartiger Thermal- und Wellnessbereich
  • Eintritt Adelsberger Grotten

Wussten Sie, dass Slowenien nur ca. 45 km Küste hat? Aber diese haben es in sich: malerische Städtchen mit südländischem Flair, idyllische Sandstrände und der schönste Sonnenuntergang an der gesamten Adria. Warme Sommer und milde Winter lassen eine zauberhafte Flora gedeihen. Olivenbäume, Weinreben, Orangen- und Mandarinenbäume verleihen den hübschen Orten eine mediterrane Atmosphäre. Dazu kommen römische Einflüsse - fertig ist der perfekte Mix für einen erholsamen Urlaub

p.P. ab 798,- € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Portoroz

8 Tage
ab 798,- €

Buchungspaket
15.09. - 22.09.2018
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
798,- €
15.09. - 22.09.2018
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
938,- €
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2 x Zwischenübernachtung
  • 2 x Halbpension
  • 5 x Übernachtung im 4* LifeClass Hotels & Spa Resorts
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen als 3-Gang-Abendessen oder Buffet mit Themenabenden
  • Begrüßungsgetränk
  • Kurtaxe
  • Annehmlichkeiten des Hotels inklusive Animation, freier Eintritt in das Grand Casino und das Casino Riviera, Morgengymnastik (nicht Samstag und Sonntag), geführte Wanderungen und Fahrradtouren
  • Halbtagesausflug Slowenische Küste mit Reiseleitung
  • Tagesausflug Triest mit Stadtführung
  • Tagesausflug Kroatisches Istrien mit Reiseleitung ab/bis Grenze Kroatien
  • Eintritt und 1,5 Std. Führung Adelsberger Grotten

Hinweis

  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen
  • Für diese Reise ist die genannte Unterbringung geplant, wobei es immer zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die endgültigen Informationen zu Ihrer Unterkunft.

1. Tag: Anreise
Abfahrt am frühen Morgen zur Zwischenübernachtung in Bayern oder im Salzkammergut.

2. Tag: Portoroz
Heute reisen Sie an die Slowenische Riviera, die südlich von Triest beginnt. An dem ca. 45 km langen Küstenabschnitt liegen neben dem mondänen, traditionsreichen Badeort Portoroz die romantischen und verträumten Städtchen Piran, Koper und Izola, in deren Altstädten die venezianische Vergangenheit allgegenwärtig zu spüren, zu sehen und zu bewundern ist.

3. Tag: Slowenischen Riviera
Am ersten Tag natürlich ein Muss: Besichtigungen entlang der Slowenischen Riviera. Sie werden die Kulturperle Piran, das hübscheste Städtchen weit und breit, näher kennenlernen. Seine Schönheit liegt im einheitlichen, autofreien Ortsbild und der besonderen Lage der Altstadt. Ein weit ins Meer hineinragender Felsvorsprung sowie die mediterran lebenslustige Atmosphäre machen diesen Ort so einzigartig. Anschließend fahren Sie nach Portoroz. Der "Rosenhafen" hat dank seiner Lage in der geschützten Bucht das beste Klima in dem vom Nordwind Bora ausgesetzten Golf von Triest. Aber auch die Altstadt von Koper ist es wert, beim Anschauen und Flanieren entdeckt zu werden. Besonders in den engen lebhaften Gassen findet man schöne Häuser und kunstvolle Details.

4. Tag: Triest
Für den heutigen Tag steht ein Ausflug ins benachbarte Italien auf dem Programm. Sie fahren in die Hauptstadt des Friauls – Triest. Die zauberhafte Hafenstadt zog bereits große Schriftsteller wie James Joyce in ihren Bann. Entdecken Sie bei einer Stadtführung unter anderem die Piazza dell'Unità, den eindrucksvollen, direkt am Wasser gelegenen Hauptplatz von Triest, das Teatro Romano und den „Canal Grande".

5. Tag: Wundervolles kroatisches Istrien
Heute haben wir für Sie eine Ausflugsfahrt nach Kroatien eingeplant. Sie besichtigen u.a. die malerischen Städtchen Porec und Rovinj. Porec befindet sich in der Mitte der Riviera, die sich von der Mündung der Mirna bis zum Limski-Kanal zieht. Die pittoreske, verschachtelte Altstadt liegt auf einer Landzunge im Meer. Die Hauptattraktion der Stadt ist die Euphrasius-Basilika mit prachtvollen byzantinischen Mosaiken. Anschließend fahren Sie weiter nach Rovinj. Rovinj ist wohl die am stärksten italienisch geprägte Stadt in Istrien. Die Altstadt hat sich ihr mittelalterliches Erscheinungsbild vollständig bewahrt. Dies, die zahlreichen Strände und die günstige Lage für Ausflüge über die Halbinsel machen die Stadt zu einem äußerst attraktiven Touristenmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenade, viele Kneipen sowie die generell für Fahrzeuge gesperrte Innenstadt laden zum stundenlangen Flanieren ein.

6. Tag: Freizeit
Zum Abschluss steht Ihnen der heutige Tag ganz zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, nehmen Sie am Wochenprogramm teil oder unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang der Strandpromenade.

7. Tag: Adelsberger Grotten
Sie besuchen am Vormittag die berühmten Adelsberger Grotten, also die Höhlen von Postojna. Die zweitgrößte für Touristen erschlossene Tropfsteinhöhle der Welt umfasst über 20 km erschlossene Höhlengänge. Bei einer Führung lernen Sie das Höhlensystem besser kennen - auf der untersten Hauptebene fließt noch heute der Fluss Pivka. Danach heißt es Abschied nehmen von Slowenien. Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung.

8. Tag: Heimreise
Erholt und mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck treten Sie nun Ihre Heimreise an.

4* LifeClass Hotels & Spa Resorts

LifeClass Hotels & Spa Resorts

Das Hotel liegt im Zentrum von Portoroz und nicht weit vom Meer entfernt.

Die modernen und komfortablen Zimmer verfügen über Schreibtisch, Klimaanlage, WLAN, Telefon, LCD-Fernseher, Minibar, Safe und Badezimmer mit Badewanne oder Dusche. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören Aufzüge, Restaurants und Bars, ein Privatstrand und eine Sonnenterrasse.

Mehr zum Hotel