Merkliste
Angebot merken

Traumhaftes Ibiza

Türkisblaues Meer, weiße Dörfer und buntes Hippie-Treiben

Nächster Termin: 28.05. - 04.06.2018 (8 Tage)

Unser Tipp

  • Reisebegleitung von BE-Reisen
  • 4* Hotel am Strand
  • Ausflug Höhlen von Can Marcá

Geprägt von Traditionen und Schönheit ist die drittgrößte Insel der Balearen immer noch ein kleiner Geheimtipp. Neben zahlreichen wunderschönen Stränden und Buchten weist Ibiza einen Reichtum an Tieren und Pflanzen auf.
Voll gepackt mit bewegter Geschichte und als Kontrast die reizvolle mediterrane Landschaft ist die biologische Vielfalt und Kultur von Ibiza sogar 1999 zum Weltkulturerbe ernannt worden. Erleben Sie mit uns eine unvergessliche Zeit.

p.P. ab 1.023,- € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Traumhaftes Ibiza

8 Tage
ab 1.023,- €

Buchungspaket
28.05. - 04.06.2018
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
1.023,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Ausflug Santa Eulària
48,- €
Ausflug Ses Salines & Es Cubells
58,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
28.05. - 04.06.2018
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
1.173,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Ausflug Santa Eulària
48,- €
Ausflug Ses Salines & Es Cubells
58,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
  • Flughafentransfer
  • Reisebegleitung ab/bis Minden
  • Direktflug Düsseldorf - Ibizia - Düsseldorf
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen inkl. Transferassistenz
  • 7 x Übernachtung im 4* Hotel Imperio Playa in San Juan - Cala San Vicente
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen in Buffetform
  • Tagesausflug Ibiza-Stadt mit Reiseleitung
  • Halbtagesausflug Höhlen von Can Marcá und San Miguel mit Reiseleitung
  • Eintritt Höhlen von Can Marcá
  • Tagesausflug "Weiße Dörfer" und Santa Gertrudis mit Reiseleitung
  • Deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • Ausflüge in landestypischen Bussen
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer

Hinweis

  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen
  • Flughafengebühren, Kerosinaufschläge seitens der Fluggesellschaften vorbehalten. Bei Buchungen ab dem 20.02.18 behalten wir uns einen Preisaufschlag vor, dieser erfolgt abhängig von den Flugpreisen.
  • Für diese Reise ist die genannte Unterbringung geplant, wobei es immer zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie die endgültigen Informationen zu Ihrer Unterkunft.

1. Tag: Anreise
Heute beginnt Ihre Reise auf die magische Insel Ibiza. Transfer zum Flughafen nach Düsseldorf und Flug nach Ibiza. Transfer zum Hotel.

2. Tag: Ibiza-Stadt
Bei einem Rundgang erkunden Sie das historische Zentrum von Ibiza-Stadt, genannt Dalt Vila, seit 1999 UNESCO-Weltkulturerbe. Beim Besichtigen der alten Festungsanlage fühlt man sich ins Mittelalter zurückversetzt; auf Jahrhunderte alten Pflastersteinen geht es hoch zur Kathedrale, dem höchsten Punkt der Festungsanlage, von wo aus man einen fantastischen Blick auf Ibiza-Stadt und Teile der Insel genießen kann. Durchschreiten Sie zu Fuß das Tor Es Soto Fosc und wandern Sie durch die Altstadt bis zum Hafenviertel, wo Sie etwas Freizeit haben, um durch die Geschäfte zu bummeln oder einen Kaffee zu trinken.

3. Tag: San Miguel & Höhlen von Can Marcá
Sie fahren nach San Miguel, einem kleinen Dorf im Nordosten der Insel mit einer beeindruckenden Festungskirche aus dem 14. Jahrhundert. Bei einem kleinen Spaziergang wird Ihr Reiseleiter Ihnen etwas über die Geschichte erzählen. Danach geht es weiter in das nahe gelegene Puerto de San Miguel, wo Sie die Höhlen von Can Marçá besuchen. Die Höhlen zählen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und zu den beliebtesten Ausflugszielen der Insel. Eindrucksvolle Felsformationen und unterirdische Wasserfälle verzaubern jeden Besucher. Rückfahrt zum Hotel mit Stopp am Strand, um die wunderschöne Bucht bewundern zu können.

4. Tag: Freizeit oder Santa Eulària mit Handwerkermarkt
Fahrt nach Santa Eulària, der drittgrößten Stadt der Insel. Der lange, breite Sandstrand wird von einer sehr schönen Palmenpromenade gesäumt. Die Stadt steht schon lange in dem Ruf, das gastronomische und kulturelle Zentrum der Insel zu sein. Diverse Kunstgalerien, ein eleganter Yachthafen, Restaurants mit hervorragender Küche und exklusive Geschäfte geben der Stadt ihre angenehme Atmosphäre. In Santa Eulària können Sie auch den bekannten Handwerker- und Kunstmarkt "Mercadillo de S'Alamera" besuchen, der auf der Promenade vor dem Rathaus bis zur Strandpromenade herrliches Marktflair zum Sattsehen und Staunen bietet: Silberschmiede, Schmuckdesigner, Maler, Gerber, Schreiner und andere Kunsthandwerker zeigen ihr Können live mit Direktverkauf.

5. Tag: Freizeit oder Naturpark Ses Salines & Es Cubells, das kleinste Dorf Ibizas
Heute geht es zum Naturpark Ses Salines, wo das Wasser in den verschiedensten Blau- und Türkistönen leuchtet. Hier befinden sich die schönsten Strände der Insel, umgeben von natürlicher Vegetation und Pinien bestandenen Dünen, und die Salzseen, welche über Jahrtausende die wichtigste Einnahmequelle der Insel darstellten. Sie besuchen das Dörfchen Es Cubells, das am Rande einer riesigen Klippe erbaut wurde und das kleinste und zugleich reizvollste Dorf Ibizas ist. Fotostopp in Cala d'Hort mit herrlichem Ausblick auf die kleine Insel Es Vedrà, die auch als magische Insel bekannt ist und zu einem der bekanntesten Orte Ibizas gehört.

6. Tag: "Weiße Dörfer" & Santa Gertrudis
Fahrt Richtung Son Carlos und Cala San Vicente, zu den typischen „weißen" Dörfern. Diese Inselstraße ist die einzige, die entlang der Küste verläuft und fabelhafte Ausblicke über das Meer bietet. San Carlos ist auch als "Hippie-Dorf" bekannt, da sich hier in den 60er und 70er Jahren viele Aussteiger ansiedelten und in Kommunen wie Hippies lebten. Hier können Sie den bekannten Hippie-Markt besuchen. Weiter geht es zum charmanten Dorf Santa Gertrudis, welches das geographische Zentrum Ibizas bildet.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung
Nutzen Sie den heutigen Tag für eigene Erkundungen. Wie wäre es mit einem entspannten Tag am Strand oder einem ausgedehnten Strandspaziergang? In Portinatx im Norden der Insel befinden sich gleich 3 ausgezeichnete Strände: S'Arenal Gros, S'Arenal Petit und Playa Porto Beach. Auch ein Spaziergang zum höchsten Leuchtturm der Balearen, wo die Felsen senkrecht ins klare Mittelmeer abfallen, oder ein Bummel durch Portinatx lohnen sich!

8. Tag: Heimreise
Heute erfolgt der Rückflug nach Düsseldorf. Danach Transfer bis in Ihre Heimatorte.

Hotel Imperio Playa San Juan

Hotel Imperio Playa

Das 4-Sterne Imperio Playa Hotel befindet sich in der Stadt San Juan, im Norden der spanischen Insel Ibiza. Unmittelbar an der Bucht Cala San Vicente gelegen und mit Blick auf das azurblaue Mittelmeer kann der Gast hier entspannen und die Annehmlichkeiten des Hotels genießen.

Alle komfortabel eingerichteten 180 Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad inkl. DU oder Wanne/WC und Fön, Radio, TV, Telefon, WLAN (kostenpflichtig), Klimaanlage, Minibar und Safe. Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäude und verfügt über Aufzüge. Im Hauptgebäude befinden sich alle zentralen Einrichtungen wie Lobby und Rezeption. Vorhanden sind ein Restaurant, eine Bar, eine Freizeitsportanlage, ein Tennisplatz, ein Außenpool mit Sonnenterrasse und eine Internetecke.

Mehr zum Hotel