Merkliste
Angebot merken

Heiteres Moseltal

Weinlaune und mehr

Nächster Termin: 30.08. - 01.09.2019 (3 Tage)

Unser Tipp

  • Planwagenfahrt
  • Schifffahrt auf der Mosel
  • Historische Senfmühle Cochem

Das Landschaftsbild der Mosel ist geprägt durch Burgen, die auf Talhängen stehen oder in Seitentälern liegen sowie kleine Städte und Weindörfer. Freuen Sie sich auf eine Planwangenfahrt durch die Weinberge und einen Besuch vom Benediktinerabtei Maria Laach.

p.P. ab 278,- € 3 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Heiteres Moseltal

3 Tage
ab 278,- €

Buchungspaket
30.08. - 01.09.2019
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
278,- €
30.08. - 01.09.2019
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
308,- €
11.10. - 13.10.2019
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
278,- €
11.10. - 13.10.2019
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
308,- €

1. Tag: Burg Eltz

Erste Station ist die malerisch auf einem Fels thronende Burg Eltz. Bei einem Gang durch die Burg erfahren Sie Ihre Geschichte, die sich bis in die Zeit um 1160 zurückverfolgen lässt.

Im Laufe des Nachmittages reisen Sie in Ihrem Hotel an. Hier werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich willkommen geheißen.

2. Tag: Mosel

Sie fahren zunächst nach Cochem. Der Ort zeichnet sich durch viele schöne Fachwerkhäuser aus und wird von der Reichsburg überragt. Sie kehren in die historische, circa 200 Jahre alte Senfmühle ein. Während einer fachkundigen Führung erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Herstellung der verschiedenen Sorten und können bei einer Kostprobe außergewöhnliche Spezialitäten für sich entdecken.

Mit dem Schiff geht es anschließend weiter auf der Mosel nach Beilstein, welches auch das Dornröschen der Mosel genannt wird. Spazieren Sie durch die engen Gässchen und Winkel und es erklärt sich von selbst, warum der Ort schon zahlreichen Spielfilmen als Filmkulisse diente. In Treis-Karden nehmen Sie dann an einer lustigen Planwagenfahrt durch die Weinberge teil, natürlich inklusive einer unterhaltsamen Weinverkostung. Genießen Sie schöne Ausblicke und interessante Informationen über Land, Leute, Region und den Weinbau.

3. Tag: Maria Laach

Nach eindrucksvollen Tagen treten Sie heute die Heimreise an. SIe besuchen noch das berühmte Benediktinerabtei Maria Laach. Um 10.000 vor Christus entstand durch Vulkanismus der Laacher See und die ihn umgebende Hügelkette. Genießen Sie die unberührte und rein erhaltene Landschaft bei einem Spaziergang, einem Besuch im Hofladen und in der Klostergärtnerei.

Nach der Mittagspause an der Abtei erfolgt die Rückreise in Ihre Heimatorte.

Hotel Anker Mosel

Hotel Anker

Das Hotel liegt in Brodenbach direkt an der wunderschönen Mosel.

Alle insgesamt 150 Zimmer im Haupthaus und den angrenzenden Gästehäuser (sind alle mit dem Haupthaus verbunden), verfügen Bad oder Dusche/WC und TV. Im Hotel befindet sich ein Restaurant, eine Kellerbar mit Tanzmöglichkeiten und Weinkeller, Hallenbad, Sauna, Solarium, Fitnessraum und Kegelbahn (teilweise gegen Gebühr). Darüber hinaus steht eine schöne große überdachte Sonnenterrasse mit Blick auf die Mosel zur Verfügung.

Mehr zum Hotel
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2 x Übernachtung im Hotel Anker in Brodenbach
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • Besuch Burg Eltz inkl. Eintritt und Führung
  • Eintritt Historische Senfmühle Cochem inkl. Führung und Kostprobe
  • Schifffahrt auf der Mosel
  • Planwagenfahrt durch die Weinberge inkl. Weinprobe
  • Besuch Maria Laach mit Benediktinerkloster

Hinweis

  • Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung empfohlen