Merkliste
Angebot merken

Traumreise Nordkap und Lofoten

Kopenhagen, Stockholm, Helsinki und Oslo

Nächster Termin: 05.07. - 19.07.2020 (15 Tage)

Unser Tipp

  • Zum 26. Mal mit Jürgen Gronert zum Nordkap
  • Bewährte Reiseroute
  • Vorbereitungstreffen
  • 15 Reisetage mit kurzen Tagesetappen
  • Zentrale Hotels in den Hauptstädten
  • Ein freier Tag auf den Lofoten

Die spannende Busrundreise quer durch Skandinavien führt entlang der Königsroute über Kopenhagen nach Stockholm. Von hier aus geht es mit der Fähre nach Helsinki und anschließend über die finnische Seenplatte hinauf zur lappländischen Hauptstadt Rovaniemi. Anschließend fahren Sie entlang des Inarisees weiter zur norwegischen Grenze. Zurück an der traumhaften Küste entlang in Richtung Süden erleben Sie einen Höhepunkt nach dem anderen. Zunächst geht es nach Tromsø und weiter zu den Lofoten. Von Moskenes geht die Fähre zurück zum Festland. Es folgt die Überquerung des Polarkreises zur ersten Hauptstadt Norwegens, Trondheim. Danach fahren Sie bis nach Lillehammer und Oslo, dem großen Abschluss dieser Traumreise.

p.P. ab 2.468,- € 15 Tage
Doppelzimmer / Innenkabine
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Nordkap & Lofoten

15 Tage
ab 2.468,- €

Buchungspaket
05.07. - 19.07.2020
15 Tage
Doppelzimmer / Innenkabine
Belegung: 2 Erwachsene
2.468,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Doppel-Außenkabine untere Betten
Preis pro Person
Doppel-Außenkabine
80,- €
Preis pro Person
Seeadlersafari/Trollfjord ca.
80,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
05.07. - 19.07.2020
15 Tage
Einzelzimmer / Innenkabine
Belegung: 1 Erwachsener
3.188,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Doppel-Außenkabine untere Betten
Preis pro Person
Doppel-Außenkabine
80,- €
Preis pro Person
Seeadlersafari/Trollfjord ca.
80,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag: Helsingborg

Am frühen Morgen geht es los in Richtung Norden. Von Puttgarden auf der Insel Fehmarn fahren Sie mit der Scandlines-Fähre nach Rødby. Diese 19 km lange Fährverbindung über den Fehmarnbelt ist ein Teil der Vogelfluglinie. Nach der etwa 45-minütigen Überfahrt geht es weiter bis nach Kopenhagen, der Hauptstadt des dänischen Königreiches. Nach einer geführten Stadtrundfahrt fahren Sie weiter an die Nordostspitze der dänischen Insel Seeland nach Helsingör. Die Stadt liegt an der schmalsten Stelle des Öresunds und von hier setzen Sie über nach Helsingborg in Schweden.

2. Tag: Vätternsee

Die Fahrt führt Sie durch die historische Provinz Småland, die typisch skandinavisch gekennzeichnet ist: große Nadelwälder, zahlreiche Seen und ausgedehnte Moore finden sich hier. Sie passieren die Stadt Jönköping, die zu den zehn größten Städten Schwedens gehört. Es geht weiter entlang des zweitgrößten Binnensees Schwedens, dem Vätternsee und über Norrköping nach Stockholm, der Hauptstadt Schwedens.

3. Tag: Stockholm

Heute erwartet Sie eine geführte Stadtrundfahrt in Stockholm. Die malerisch zwischen Mälarsee und Ostsee gelegene schwedische Metropole zählt zu den schönsten Hauptstädten der Welt und bietet Sehenswürdigkeiten und Lebensqualität in Hülle und Fülle. Die reizvollen Gebäude, die allgegenwärtige Natur und die Nähe zum Wasser machen den besonderen Charme der Stadt aus. Freuen Sie sich auf das Königliche Schloss, das Rathaus und natürlich die mittelalterliche Altstadt. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf einer Fähre der Silja Line zur Überfahrt nach Helsinki. Genießen Sie die Zeit an Bord. Es gibt verschiedene Restaurants und Bars sowie Entertainment, Einkaufs- und Wellnessmöglichkeiten.

4. Tag: Helsinki - Varkaus

Morgens erreicht das Schiff Helsinki. Sie erleben bei einer Stadtrundfahrt u.a. das Stadthaus, den Dom, den Senatsplatz, das Sibelius-Denkmal und das Parlamentsgebäude. Anschließend verlassen Sie Helsinki und fahren weiter Richtung Lahti. Wintersportfreunden ist Lahti sicher ein Begriff durch die Nordische Skiweltmeisterschaft, die dort bereits mehrfach stattfand. Weiter durch die typisch finnische Landschaft erreichen Sie Varkaus.

5. Tag: Kuusamo

Die Fahrt führt Sie über Lisalm durch die Wildnis Nordkareliens. Sie erreichen im Anschluss Kuusamo nahe der russischen Grenze. Kuusamo ist umgeben von Tausenden von Seen, Flüssen, Wasserfällen, Schluchten, alten unberührten Wäldern sowie beeindruckenden Hügeln und Fjells. In diesen wunderschönen Landschaften leben auch zahlreiche seltene Tier- und Pflanzarten sowie Wölfe, Bären und Vielfraße. Die Flora und Fauna der Region ist sehr vielseitig, eine Mischung von arktischen, sibirischen und südlichen Arten. Einige der großartigsten Wildnisgebiete der Region liegen im Nationalpark Oulanka, der sich bis zu der russischen Grenze dehnt.

6. Tag: Ivalo

Sie fahren nach Rovaniemi, der Hauptstadt des finnischen Lapplands. Der Zauber Lapplands besteht vor allem auch in seinen Gegensätzen: Im Sommer ist das Land fast 24 Stunden in Sonnenlicht getaucht, und die Wintertage sind lang und dunkel. Die Betriebsamkeit von Städten und Wintersportorten liegt nur Minuten entfernt von der Ruhe und Stille der endlosen Wildnis. Rovaniemi, das „Tor zum Norden“, ist eine städtische Oase inmitten arktischer Wildnis, wo Kultur, Aktivitäten in wilder Natur und Märchenzauber aufeinandertreffen. Am Polarkreis befindet sich die Werkstatt des Weihnachtsmannes.

7. Tag: Nordkap

Es geht entlang des Heiligen Sees der Lappen, dem Inarisee und weiter in Richtung Norden. Sie verlassen Finnland und überqueren über eine Brücke den Fluss Inarijoki in Karigasniemi und damit auch die norwegische Grenze. Am Porsangerfjord entlang erreichen Sie Honnigsvag auf der Nordkapinsel. Der Höhepunkt der Reise erwartet Sie nach dem Abendessen - ein Ausflug zur Nordkaphalle. Der „Globus“ ist das Symbol des globalen Treffpunkts auf dem Nordkap. Das Erlebnis, auf dem Dach Europas zu sein, ist einzigartig. Die Nordkap-Halle ist verankert in der 308 Meter aufragenden Klippe und gibt Schutz gegen die Naturkräfte an der letzten Front zum Eismeer. Die Aussicht auf das offene Eismeer unter der hellen Mitternachtssonne werden Sie lange in Erinnerung behalten.

8. Tag: Tromsø

Nach den beeindruckenden Erlebnissen des Vorabends geht es zurück aufs Festland. Durch das Sennaland reisen Sie weiter auf der landschaftlich schönsten Fjordstraße Nordnorwegens über Alta, der größten Stadt der nördlichsten Provinz Norwegens, nach Olderdalen. Nach zwei kurzen Fährüberfahrten erreichen Sie Tromsø, die größte Stadt nördlich des Polarkreises. Sehenswert ist die bekannte Eismeerkathedrale. Der Innenraum der Kirche soll das Polarlicht, Eis und lange Dunkelheit wiedergeben.

9. Tag: Lofoten

Am wunderschönen Lyngenfjord entlang erreichen Sie Bjerkvik. Von hier aus beginnt die landschaftlich beeindruckende Fahrt durch das Inselreich der Vesteralen. Geprägt von Kontrasten, umfasst die Region sowohl winzige Sandinseln und Schären als auch einige der größten Inseln Norwegens. Die Landschaftsvielfalt reicht von ruhigen, friedlichen Stränden, Wiesen und Weiden bis zu zerklüfteten alpinen Höhenzügen, dramatischen Fjorden und uriger Wildnis. Nach der eindrucksvollen Fahrt erreichen Sie die Lofoten mit unberührter Natur und entlegenen Fischerdörfchen.

10. Tag: Freizeit

Freuen Sie sich auf Ihre individuelle Urlaubsgestaltung. Mit hohen Felswänden, bunten Holzhäusern, unzähligen Fischtrockengestellen und vielen kleinen Fischerdörfern locken die Lofoten jährlich immer mehr Touristen an. Fakultativ können Sie eine 3-stündige Seeadler-Safari mit Besuch des Trollfjords (ca. € 85) unternehmen. An Bord gibt es Tee, Kaffee und Snacks. Sie können sowohl drinnen als auch draußen sitzen. Begeben Sie sich auf Entdeckungstour nach einem der größten Greifvögel Mitteleuropas!

11. Tag: Mo i Rana

Nach einem entspannten Tag fahren Sie heute durch die Südspitze der Lofoten nach Moskenes. Hier befindet sich der höchste Berg der westlichen Lofoten, der Hermannsdalstinden. Mit der Fähre geht es von dort über den Vestfjord nach Bodø. Genießen Sie den Ausblick auf die traumhaft schöne, zerklüftete Fjord- und Berglandschaft. Nach der Ankunft in Bodø fahren Sie weiter Richtung Rognan und dem Polarkreis. Das Ziel des heutigen Tages heißt Mo i Rana.

12. Tag: Trondheim

Durch eine urwüchsige Seen- und Gebirgslandschaft geht es weiter über Steinkjer nach Trondheim, der drittgrößten Stadt in Norwegen. Besonders sehenswert ist hier der Nidarosdom, wo seit dem Mittelalter die norwegischen Könige gekrönt werden.

13. Tag: Gudbrandsdal

Sie fahren über Oppdal und das Dovregebirge nach Dombås. Es geht weiter durch das sagenumwobene Gudbrandsdal. Sie passieren Lillehammer, Gastgeber der Olympischen Winterspiele von 1994, und den größten Binnensee des Landes, dem Mjøsasee. Umgeben von den fruchtbarsten Regionen Norwegens übt vor allem die schier endlose Schönheit des 117 Kilometer langen Sees eine große Faszination auf die Menschen aus. Entlang des Sees und weiter Richtung Süden erreichen Sie später Oslo.

14. Tag: Oslo

Es steht eine Stadtrundfahrt durch die norwegische Hauptstadt Oslo an. Zwischen tiefen Wäldern und dem Oslofjord gelegen, finden Sie hier einen einzigartigen Mix aus Naturerfahrung und City-Leben. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Königliche Schloss, das Rathaus, das Parlamentsgebäude und natürlich der Vigeland Park mit seinen über 200 Skulpturen. Danach fahren Sie weiter nach Göteborg und checken auf einer Fähre der Stena Line ein. Am frühen Abend startet die Überfahrt nach Kiel.

15. Tag: Heimreise

Morgens legt das Schiff in Kiel an. Nach der Ausschiffung erreichen Sie am Nachmittag mit einem großen Koffer voller schöner Erinnerungen Ihren Heimatort.

Ihre Hotelstandorte

3* Hotel Good Morning+ Helsingborg

Das Hotel Good Morning+ liegt im südlichen Teil von Helsingborg und ist nur 2 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Das Hotel hat insgesamt 164 Zimmer, ein Restaurant sowie eine Bar. Zur Entspannung bietet das Hotel eine Sauna und einen Whirlpool. Die Doppelzimmer sind ausgestattet mit einem Badezimmer mit Dusche und WC, einem Haartrockner sowie WLAN und TV.

Mehr zum Hotel

3* Scandic Ariadne Hotel in Stockholm

Das Hotel Scandic Ariadne liegt im Nordwesten von Stockholm, direkt am Wasser. Das Stadtzentrum liegt ca. 5 Kilometer entfernt, ist aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Insgesamt bietet das Hotel 283 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar sowie eine Sauna. Die Doppelzimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC, einem Haartrockner, einer Klimaanlage und einem Fernseher. Kostenloses WLAN ist ebenfalls vorhanden.

Mehr zum Hotel

3* Hotel Scandic Oscar Varkaus in Varkaus

Direkt im Zentrum von Varkaus gelegen und mit vielen Restaurants und Sehenswürdigkeiten in der Nähe, bietet das Hotel Scandic Oscar eine perfekte Lage.

Das Hotel besitzt 166 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar, sowie eine Sauna. Die Zimmer sind ausgestattet mit einer Dusche oder Badewanne und WC, einem Haartrockner, einem Fernseher, einer Klimaanlage, sowie Internetzugang.

Mehr zum Hotel

3* Hotel Sokos Kuusamo in Kuusamo

Mitten in der nordischen Wildnis gelegen, bietet das Hotel Sokos Kuusamo eine gemütlich, romantische Lage und doch ist das Stadtzentrum von Kuusamo nicht weit entfernt.

Das Hotel verfügt über 146 Zimmer, ein Restaurant, eine Bar und eine Sauna. Die Zimmer sind standardmäßig ausgestattet mit einem Badezimmer mit Dusche und WC und Kabel-TV.

Mehr zum Hotel

4* Holiday Club Saariselkä

Der Holiday Club Saariselkä ist das nördlichste Wellness-Hotel Europas. Es ist umgeben von den majestätischen Bergen im Norden Lapplands.

Das Wellness-Hotel Holiday Club Saariselkä bietet 139 behagliche und geräumige Nichtraucherzimmer. Zur Ausstattung der Zimmer gehören Fernseher, Bügeleisen mit Bügelbrett, Haartrockner, Bademäntel und eine Internetverbindung.

Mehr zum Hotel

3* Hotel Scandic Honningsvag in Honningsvag

Das Scandic Hotel liegt direkt in Honningsvag am Hafen, wo die Hurtigruten Fähren anlegen. Die Umgebung bietet eine atemberaubende Natur, nicht weit vom Nordkap entfernt.

Das Hotel hat insgesamt 174 Zimmer, ein Restaurant und eine Bar. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC, einem Fernseher und gratis WLAN.

Mehr zum Hotel

3* Quality Saga Hotel in Tromsoe

Das Hotel liegt direkt im Stadtzentrum von Tromsoe, in fußläufiger Entfernung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Die modernen Zimmer bieten einen tollen Blieck auf die Eissee Kathedrale und das Stadtzentrum. Die Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC, Fön, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter sowie mit freiem WLAN ausgestattet.

Mehr zum Hotel

4* Thon Lofoten Hotel in Svolvaer

Das Hotel Thon Lofoten liegt am wunderschönen Hafen von Svolvaer, wo die Hurtigruten Fähren anlegen. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt sind zu Fuß gut zu erreichen.

Das Hotel besitzt insgesamt 161 Zimmer, die alle komfortabel ausgestattet sind. Vom hauseigenen Restaurant aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Hafen von Svolvaer. Die Zimmer verfügen über Dusche und WC, einen Haartrockner, ein Telefon, sowie Internetzugang und einen Fernseher.

Mehr zum Hotel

3* Meyergarden Hotel in Mo I Rana

Das Meyergarden Hotel in Mo I Rana liegt im Stadtzentrum.

Zum Hotel gehört ein privater Garten, in dem Sie entspannen können. Außerdem finden Sie noch eine Lobby Bar und ein Restaurant. Insgesamt bietet das Hotel 239 Zimmer, die alle mit Dusche und WC, einem Fernseher, einem Telefon und Internetzugang ausgestattet sind.

Mehr zum Hotel

4* Quality Augustin Hotel in Trondheim

Direkt im Stadtzentrum von Trondheim gelegen, ist das Quality Augustin Hotel nicht weit entfernt von Einkaufsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten.

Das Hotel verfügt über 136 komfortable Zimmer, ein Restaurant und eine Bar. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC, einem Fernseher, sowie Internetzugang.

Mehr zum Hotel

4* Scandic Victoria Hotel in Oslo

Das Hotel liegt im Zentrum von Oslo, alle Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen.

Zum Hotel gehören 199 Zimmer, ein Restaurant und eine Bar. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC, einem Haartrockner, einem Fernseher, sowie einem Telefon und Internetzugang.

Mehr zum Hotel
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Fähre Puttgarden - Rødby
  • Fähre Helsingør - Helsingborg
  • Fähre Olderdalen - Lyngseidet
  • Fähre Svensby - Breivikeidet
  • Fähre Moskenes - Bodoe
  • Fähre Silja Line Stockholm - Helsinki, Innenkabinen (untere Betten)
  • Fähre Stena Line Göteborg - Kiel, Innenkabinen (Etagenbetten)
  • 2 x Frühstückbuffet auf der Fähre
  • 12 x Übernachtungen in 3* und 4* Hotels
  • 12 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 12 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • Geführte Stadtrundfahrt Kopenhagen
  • Geführte Stadtrundfahrt Stockholm
  • Geführte Stadtrundfahrt Helsinki
  • Geführte Stadtrundfahrt Oslo
  • Mautgebühren Nordkaptunnel
  • Polarkreis-Zeugnis
  • Eintritt Nordkaphallen
  • Nordkap-Diplom
  • 5x rustikale Verpflegung unterwegs
  • 1 Reiseführer pro Buchung
  • Vorbereitungstreffen

Hinweis

  • Gültiger Personalausweis erforderlich
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung empfohlen